Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Köstümlesung von Elisabeth Schinagl »Francobaldi – Familiengeheimnisse«

19. April um 19:00 21:00

»Francobaldi – Familiengeheimnisse« von Elisabeth Schinagl

Eichstätt, 1792: Die Gefahr eines möglichen Kriegs gegen Frankreich schwelt über Europa. Statt fortschrittlicher Ideen gewinnen konservative Strömungen in der Gesellschaft erneut die Oberhand. Auch in der Familie sind die Geschlechterrollen vorbestimmt: Frauen sollen heiraten, Kinder gebären und den Haushalt versorgen. Trotzdem versucht Enrico Francobaldis Stieftochter Babette, als Frau gegen alle Widerstände ein selbstbestimmtes Leben zu führen und wird Gesellschafterin einer Adeligen in Wien.Während eines Besuchs ihrer Eltern bittet Babettes Dienstherrin Francobaldi, den Nachlass ihrer verstorbenen Gouvernante zu regeln. Was als harmloser Auftrag beginnt, entwickelt sich rasch zu einem ausgewachsenen Kriminalfall… Gemeinsam mit ihrem Mann Heinrich Gartmair liest die Autorin Elisabeth Schinagl aus ihrem historischen Krimi.

Veranstaltungsort: Galerie Ahart in Eichstätt

Um Sitzplätze zu reservieren, rufen Sie bitte 08421-935484 an oder senden Sie eine Email an shoshanna@ah-art.com.